Trainingsstart der männlichen B-Jugend Am gestrigen Dienstag nahm die männliche B-Jugend das Training wieder auf und startete in ein weiteres Jahr mit der, im Jahr zuvor gegründeten Kooperation mit dem TuS Bramsche.
Nach der verpassten Landesligaqualifikation konnte das Saisonziel, die Meisterschaft der Handballregion West Niedersachsen (HRWN), souverän erreicht werden und das Trainergespann Müller/Kellermeier gab bereits kurz nach dem vorzeitigen Ende der Saison 2019/2020 bekannt, die Kooperation zwischen dem TuS Bramsche und dem THC Westerkappeln in der kommenden Saison fortzuführen.

,,Alle Jungs haben im vergangenen Jahr einen großen Schritt nach vorne gemacht und haben sich zu einem super Team zusammengefunden“ resümierte das Trainerduo bei Bekanntgabe der Entscheidung.

In der kommenden Saison wird es zwei B-Jugendmannschaften geben, von der bereits eine Mannschaft für die Regionsoberliga der HRWN gemeldet ist. Da noch nicht feststeht, wann wieder ,,richtig in der Halle“ trainiert werden kann, startete die B-Jugend zunächst mit der Abnahme des Sportabzeichens.

,,Wir werden die nächsten Trainingseinheiten überwiegend im Freien durchführen, um die konditionellen Defizite schnellstmöglich aufzuarbeiten, bevor wieder ins richtige Training geht“. So der Ausblick auf die nächsten Wochen.

Wann und in welcher Form die Qualifikationsturniere für die Landesliga stattfinden steht bislang noch nicht fest.
Auch der Start der Saison ist bisher noch unklar.

,,Wir wollen dieses Jahr auf jeden Fall wieder die Qualifikation zur Landesliga spielen und wollen uns entsprechend früh vorbereiten, denn das Ziel der Mannschaft lautet ganz klar Landesliga“ sagte Müller.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.