Radsportler mit „Sozialkompetenz“
Radsportler mit „Sozialkompetenz“
Große Radsportveranstaltungen (z.B. RTF / Radmarathon) gibt es coronabedingt zurzeit leider nicht. Also muss man als Sportler die Sache selbst in die ...
Endlich! Ein schöner Radsporttag!
Endlich! Ein schöner Radsporttag!
Die THCler Lars Biesewig, Knut Böltner, Matthias Düpont, Reinhard Jansson, Friedel Meyer, Marc Plantholt, Thomas Röttering sowie Jürgen und Ralf Rottm...
THCler zwischen „Teutoburger Wald“ und „Wiehengebirge“
THCler zwischen „Teutoburger Wald“ und „Wiehengebirge“
In Frankreich, in der Bretagne, wurde Samstag die „Tour de France“ gestartet, für drei THCler spielte die Musik aber im Weserbergland.Nach dem „Hochsa...
THC-Radler auf „Dottlandtour“
THC-Radler auf „Dottlandtour“
Wenn es schon keine Veranstaltungen gibt, dann muss man selbst etwas organisieren. So die Devise von Friedel Meyer, der für Samstag zur „Corona-RTF“ d...
„Familientrip“ wird zum „THC-Hochsauerlandklassiker“
„Familientrip“ wird zum „THC-Hochsauerlandklassiker“
Sonntag hatten die THCler Knut Böltner, Andre Harte, Jannik Heckmann, Friedel Meyer, Thorsten Reichelt, Jürgen Rottmann und Thomas Röttering sowie Gas...
Radsport und Kultur? Geht!
Radsport und Kultur? Geht!
Am Horizont ist ein Silberstreif erkennbar, denn die Inzidenzwerte sinken und es kehrt allmählich etwas Normalität ein. Entsprechend wurden Lockerunge...
Altes und bewährtes Konzept, aber neuer Name.
Altes und bewährtes Konzept, aber neuer Name.
Das Projekt „Radrenngemeinschaft“ wurde in 2013 vornehmlich von Radsportlern des THC Westerkappeln angestoßen. Ziel war es, Nachwuchsfahrer aus der Re...
Hitzeschlacht zwischen „Wiehengebirge“ und „Teuto“
Hitzeschlacht zwischen „Wiehengebirge“ und „Teuto“
Belm war vor „Corona“ am 1. Maiwochenende immer das Zentrum des Radsports. Die RRG Osnabrück war dann Ausrichter der beliebten „Teuto-Tour-RTF“. Nicht...
Radsportler leicht ausgebremst, aber nicht stillgelegt!
Radsportler leicht ausgebremst, aber nicht stillgelegt!
Die „Corona-Pandemie“ bestimmt weiterhin viele Lebensbereiche, privat und beruflich. Aber auch der Sport ist davon betroffen.Die auf politischer Ebene...
Leider keine andere Wahl!
Leider keine andere Wahl!
Liebe Rennradsportler*innen, auch in diesem Jahr muss unsere wunderschöne und beliebte RTF aufgrund der Auflagen durch die COVID-19 Pandemie versch...

Strava/Aktivitäten der Radsportler

Imagefilm Radsportabteilung

Radsportler mit „Sozialkompetenz“

So lässt es sich aushalten. Knut, Andre, Stephan, Ralf R. und Ralf K. genieße die Gastfreundschaft von Jürgen (v.l.)Große Radsportveranstaltungen (z.B. RTF / Radmarathon) gibt es coronabedingt zurzeit leider nicht. Also muss man als Sportler die Sache selbst in die Hand nehmen.
Stephan Kotschi, Trainer der Radsportgruppe des THC, sprach per „WhatsApp-Gruppe 2“ eine Einladung aus, die Knut Böltner, Andre Harte, Friedel Meyer und Ralf Rottmann gerne annahm . Als Gastfahrer gesellte sich Ralf Kneemeyer dazu.

Endlich! Ein schöner Radsporttag!

Gemeinsame geht die Gruppe den „Malepartus“ anDie THCler Lars Biesewig, Knut Böltner, Matthias Düpont, Reinhard Jansson, Friedel Meyer, Marc Plantholt, Thomas Röttering sowie Jürgen und Ralf Rottmann hatten Samstag endlich mal wieder einen schönen Radsporttag und damit ein gutes „Gemeinschaftserlebnis“.

Während in den vergangenen Monaten coronabedingt nur Einzelfahrten bzw. Ausfahrten in kleineren Gruppen möglich waren, nutzten sie Samstag die etwas entspanntere Situation zur Teilnahme an der RTF des RSV Concordia Lengerich.
Die verlief coronabedingt zwar nicht wie gewohnt, aber trotz Maskenpflicht und Desinfektionsmaßnahmen war es für die teilnehmenden Sportler eine gute Veranstaltung.

THCler zwischen „Teutoburger Wald“ und „Wiehengebirge“

Die Weser bei Rinteln, welch malerischer Ort.In Frankreich, in der Bretagne, wurde Samstag die „Tour de France“ gestartet, für drei THCler spielte die Musik aber im Weserbergland.
Nach dem „Hochsauerlandklassiker“ am 12.06. stand fest, so ein sportliches Event noch einmal anzugehen. Friedel Meyer sprach für die Tour im Weserbergland eine Einladung aus, und mit Thomas Röttering und Jürgen Rottmann fand er zwei Mitstreiter. Sie wollten die RTF-Route des RC Endspurt Herford fahren.

THC-Radler auf „Dottlandtour“

Friedel u. Stephan führen die Gruppe durch DörentheWenn es schon keine Veranstaltungen gibt, dann muss man selbst etwas organisieren. So die Devise von Friedel Meyer, der für Samstag zur „Corona-RTF“ der RSG Emsdetten eingeladen hatte.
Die RTF war für die THCler optimal, die 152er-Schleife ging direkt vor der Haustür her. Somit war der Treffpunkt wie gewohnt an der Dreifachturnhalle. Als Treff für einen Zustieg hatte er die „DB-Brücke“ in Laggenbeck angegeben.

„Familientrip“ wird zum „THC-Hochsauerlandklassiker“

Das Hochsauerland, eine fantastische RegionSonntag hatten die THCler Knut Böltner, Andre Harte, Jannik Heckmann, Friedel Meyer, Thorsten Reichelt, Jürgen Rottmann und Thomas Röttering sowie Gastfahrer Christian Bialdiga aus Georgsmarienhütte einen besonderen und schönen Radsporttag.
Ursprünglich wollten Christian und Friedel eine Radtour nach Schmallenberg unternehmen, um dort zwei Weinfreunden von Christian „Hallo“ zu sagen. Nach kurzer Überlegung entschlossen sie sich aber die Region mit dem Auto anzufahren, um dort dann auf einen Rundkurs zu gehen.

Radsport und Kultur? Geht!

„Fremdenführer“ Andre Harte mit Knut Böltner und Friedel Meyer auf historischem Terrain.Am Horizont ist ein Silberstreif erkennbar, denn die Inzidenzwerte sinken und es kehrt allmählich etwas Normalität ein. Entsprechend wurden Lockerungen in den „Corona-Beschränkungen“ beschlossen.
Ob das der alleinige Grund für die gute Beteiligung der Radsportler*innen am Training auf der „Golfplatzrunde“ war? Sicherlich spielte auch das Wetter eine entscheidende Rolle.

Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.