Stefan Hübner (l.) und Achim Marin machen sich startklarVergangenen Samstag verabredeten sich mit Stefan Hübner, Stephan Kotschi, Achim Marin und Olaf Mersch vier Mountainbiker des THC Westerkappeln zu einer vielversprechenden Frühlingsausfahrt. Endlich sollte einmal so richtig Luft und Licht an die Stollen der MTB-Bereifung kommen.
Weil für den Vormittag reichlich Sonnenschein vorhergesagt war, bedeutete dies ein frühes Aufstehen. So traf man sich pünktlich um neun Uhr zwischen Mettingen und Westerkappeln zu einer strammen Ausfahrt, allerdings mit der Aussicht auf ein zweites Frühstück unterwegs.

Da braucht es keinen Asphalt!Kurvte man am vergangenen Wochenende noch im Schatten des Piesberges bei Osnabrück bei eisigem Ostwind bis maximal in das Nettetal, hatte Achim jetzt bereits eine andere imaginäre Strecke im Kopf. Es ging zuerst durch das Köllbach-, Ölmühlen- und Fahlbachtal bei Mettingen und dann weiter in Richtung Dickenberg.
Zwischendurch konnten die MTBler immer wieder frühlingshafte Aussichten genießen. Auf „flowigen“ Trails kamen die Biker auch richtig in Fahrt; somit befreiten sich die Stollen der Reifen durch die Zentrifugalkräfte von jeglichem Morast und dies bedeutete, wie oben bereits beschrieben, sprichwörtlich Luft an die Stollen.

Achim Marin, Olaf Mersch u. Stefan Hübner (v.l.) am TageszielDas Tagesziel war der höchste Punkt auf der Deponie bei Dickenberg, von wo aus die Sportler eine schöne Rundumsicht genießen konnten. Auf dem Rückweg gab es dann das lang ersehnte zweite Frühstück am Stadtrand von Ibbenbüren. Insgesamt wurden 60 Kilometer auf unbefestigten Wegen mit ca. 670 Höhenmetern zurückgelegt.
Bei den Verhältnissen gibt es auch mal „Fußpassagen“Pedalisten, die gerne Mountainbike fahren und Interesse an Touren mit Gleichgesinnten haben, sind in der Mountainbikegruppe des THC Westerkappeln immer herzlich willkommen. Nähere Auskünfte auf der Website (http://www.thc-westerkappeln.de/radsport/mountainbiking/mountainbiking-beim-thc) oder durch den Mountainbike-Wart Achim Marin.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok