Der Wunsch von Detlev Lammers (li.) u. Martin Loreck ist zum Glück in Erfüllung gegangenSeit Samstag sind nun 2 Tage vergangen und die haben wir für eine ganz wichtige Sache genutzt!
Vorstand und RTF-Orga-Team haben sich bei den vielen Helfern für die absolut gute Durchführung der Veranstaltung „THC-RTF Kreuz und quer durchs Tecklenburger Land“ bedankt.
Zum Dank wird am 01.07. auch eine „Helfer-RTF“ veranstaltet.
Kontrollierter und reibungsloser StartJetzt ist es aber an der Zeit, auch Euch, den aktiven Teilnehmern an der RTF zu danken. Ihr habt Euch vor und nach der Veranstaltung im Start- und Zielbereich super verhalten.
Unser „wandelnder Kummerkasten“ musste im letzten Jahr berechtigte Kritik u.a. wg. der Beschilderung entgegennehmen. Davon in diesem Jahr keine Spur!
Alle SportlerInnen haben sich positiv über die Abwicklung der RTF geäußert.

Eric Boerkamp (3.v.l.) mit seinen Radsportfreunden aus Ootmarsum (NL)Auch trotz Nieselregens auf den Strecken(im Schulzentrum war es trocken) habt Ihr für eine lockere und gelöste Stimmung an den Verpflegungsstellen gesorgt.
Organisator Tom Heiber mit seinem 600er-Brevetfreund aus BremenWir hatten auch zwei für Euch unsichtbare Spione auf der Strecke. Die haben bis auf einen erlaubten „Waldpinkler“, aber 3 Sportlern mit Handy am Ohr während der Fahrt, nichts Negatives bemerkt.
Damit habt Ihr ganz entscheidend zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen.

Dafür ein „herzliches Dankeschön“.

Mehr muss nicht gesagt werden. Weiter Infos unter:
http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Westerkappeln/3327971-236-Teilnehmer-bei-3.-RTF-des-THC-Westerkappeln-Nieselregen-truebt-die-Laune-nicht

Noch mehr Fotos gibt es unter:
https://swindi.de/CNQARHZCBXIKYPB

Es lohnt sich!

Ach ja, eine Entscheidung ist in der Radsportabteilung schon gefallen:
Auch in 2019 wird wieder eine RTF durchgeführt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok