Endlich geht es los, die Radsportler des THC vor der ersten Ausfahrt.Der Winter ist vorüber (?) und endlich geht es los. Das dachten sich am vergangenen Samstag viele Radsportler des THC Westerkappeln.

Anfang März ist auch immer der Start zu den ersten Radtourenfahrten (RTF). Veranstalter der ersten RTF in der näheren Umgebung war das „Radteam Hamm“ mit der Tour „Vom Lippestrand ins Münsterland“ über 110 Kilometer. Hier war der THC bereits mit 6 Sportlern vertreten.

Bei endlich einmal trockenem Wetter und ohne Orkanböen trafen sich zum Saisonauftakt rd. 20 Radsportler an der Dreifachturnhalle zur ersten offiziellen Trainingsausfahrt.
In geschlossenem Verband ging es über Seeste nach Achmer. Die „Straße der vier Hügel“ nach Ueffeln wurde dann nach Leistungsvermögen individuell genommen. So kam jeder Teilnehmer auf seine Kosten.Am 1. Hügel noch im geschlossenen Verband
In Ueffeln trafen sich die Radsportler, um sich über den weiteren Ablauf der Ausfahrt zu verständigen. Es bildeten sich drei Gruppen, die unter Leitung der Gruppenleiter Frank Denzol, Friedel Meyer und Jürgen Rottmann die Rückkehr nach Westerkappeln auf unterschiedlichen Routen in Angriff nahmen.
Am Ziel angekommen waren alle froh, wieder einmal auf dem Rad gesessen und ein paar Kilometer abgestrampelt zu haben.

Ein Saisoneinstieg bei ansprechendem Wetter, zwar noch etwas frisch aber zumindest mit Sonnenschein, Radlerherz was willst du mehr?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.