Formalitäten sind erledigt, es kann für die Radsportler losgehen!

Lizenzfahrer 21Die BDR-Lizenzen für 4 Radler des THC Westerkappeln liegen inzwischen vor. Damit könnte es sportlich losgehen, wenn da nicht das Hindernis „Corona-Pandemie“ vorhanden wäre.Radsportler aber sind positiv eingestellte Menschen und wie heißt es doch so schön; „die Hoffnung  stirbt zuletzt“!

Paul BielefeldThomas BiermannPaul Bielefeld, Thomas Biermann, Alexander Tecklenborg, alle drei Osnabrücker, und Lukas Voskuhl aus Ibbenbüren wollen in diesem Jahr bei Radrennen an den Start gehen.
Während Paul und Alexander schon Radrennen für das „Nordwest-Cycling-Team“ bestritten haben, verstärken in diesem Jahr Lukas und Thomas das Team.
Darüber freut sich besonders der Sportliche Leiter des Teams, der THCler Jürgen Rottmann.

 

Das „Nordwest-Cycling-Team“ startet ins achte Jahr seines Bestehens. Eines der vorrangigsten Ziele bei der Gründung war stets, Nachwuchssportlern aus der Region den Einstieg in den Radrennsport zu ermöglichen, was mit diversen Siegen und Platzierungen in den Vorjahren auch gelungen ist.

Alexander TecklenborgLukas VoskuhlDie erfolgreiche Renngemeinschaft des THC Westerkappeln erhält in diesem Jahr mit der HEW Elektro- & Anlagentechnik GmbH aus Lengerich einen neuen, dem Radsport nahe stehenden Hauptsponsor. Die Fahrer werden also die Rennen in der Region und darüber hinaus in einem komplett neuen Outfit bestreiten.
Das erste Rennen wird (sofern die „Corona-Pandemie“ es zulässt) am 07.03. beim traditionellen Saisonauftakt in Herford stattfinden. Am 11.04. 2021 findet dann die Bezirksmeisterschaft Weser-Ems in Gesmold statt.


Drucken   E-Mail